Werkstrasse 27 · Postfach 358 · 8630 Rüti · Tel. 055 251 53 53
 

Finanzielles


Die Wasserabgabe wird den Gesellschaftern nach einem Doppeltarif verrechnet.
Das heisst je m3 der gesamten gültigen Option wird ein jährlicher Leistungspreis verlangt. Diese Einnahmen dienen zur Abdeckung der fixen Kosten, die durch den jährlichen Betrieb der Anlagen anfallen und unabhängig von der Höhe des jährlichen Wasserbezuges konstant bleiben.

Aktueller Preis per m3 Option Fr. 20.–

 

Für den Wasserbezug der Gesellschaft wird ein Arbeitspreis verrechnet. Dieser umfasst die veränderlichen Betriebskosten für die Anlagen der Gesellschaft, welche direkt mit dem Wasserbezug zusammenhängen.

Aktueller Wasserbezugspreis per m3 Fr. –.18

 

Für die Kosten neuer und die Erneuerung bestehender Anlagen sind die Gesellschafter im Verhältnis ihrer Optionen beitragspflichtig. Sie haben ihre Zahlungen nach Massgabe des Baufortschrittes zu leisten.